Ein Menue für 12 Personen selbst kochen ? Wir sagen - Warum nicht !

Hier unser Vorschlag und die Rezepte dazu.
Ein grob skizzierter Arbeitsplan soll helfen, das Ganze "in die Reihe" zu kriegen.

Zur Begrüssung der Gäste, als Begleitung zum Prosecco oder Cava - der -
Snack :
a) ganz leicht : Stangenweißbrot mit Räucherlachs oder
b) etwas mehr Aufwand : Räucheforellen - Mousse auf Gurkenscheiben

Vorspeise :
Spargelsalat mit Eier - Dressing

Nudelgericht : ( in Italien "il primo" oder "prima piatti" wobei "prima" = "erste" heisst. )
Lachsmaultäschchen

Fleisch :
Farsumagru - Sizilianischer Rollbraten.

Dessert :
Griesflammerie mit Erdbeeren.

Angenommen Sie planen das Fest für den Samstag, dann finden Sie hier den groben Zeitplan.

 

Zurück zu Menüs

 

Valid HTML 4.01 Transitional