Grünspargel, pfannengerührt mit Karotten und Erbsen

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 500 g grünen Spargel,
  • 3 mittelgroße Möhren,
  • 100 g tiefgefrorene Erbsen,
  • 2 EL Olivenöl,
  • Salz,
  • 2 EL Zitronensaft,
  • weißen Pfeffer aus der Mühle,
  • 10 g Butter.

 

Bild :  Grünspargel, pfannengerührt mit Karotten und Erbsen
 
 

Zubereitung :

   

Den grünen Spargel in unterem Drittel schälen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Die Möhren putzen und in dünne Stifte schneiden. Nun eine Wokpfanne mit Olivenöl erhitzen und die Spargelstücke und die Möhrenstifte unter ständigem Rühren ca. 5 Min. kernig braten. Dann noch die gefrorenen Erbsen dazugeben und nochmals 2 Minuten unter Rühren mitbraten. Zum Schluss mit Butter, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Tipp der Kochbären :

Ausgezeichnete Beilage zu gegrilltem Fisch oder Kalbschnitzel natur. Wir lieben das Gemüse knackig - bissfest - im Wok gelingt das am Besten.

 

 
 

Rezepte > Spargelrezepte > Rezept : Grünspargel, pfannengerührt mit Karotten und Erbsen

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken