Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Spargelgemüse nach altdeutscher Art

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   

 

 
 
 

Zubereitung :

   
  • 500 g Spargel ca. 12 - 15 Minuten garen (je nach Stärke)
    Wasser, Salz, 1 Prise Zucker
  • 50 g Butter erhitzen
  • 100 g Krabben in Butter dünsten, herausnehmen
  • 2 Eßl. Mehl zugeben, anschwitzen
  • 1/4 l Spargelbrühe und
  • 1/8 l Weißwein damit ablöschen und aufkochen
  • 1/8 l Sahne zugeben
    mit Salz, Zucker, Pfeffer und Estragon abschmecken
  • 4 hartgekochte Eier vierteln
  • Spargel, Krabben und Eier in die Soße einlegen.

Noch warm reicht man dazu Kartoffeln. Man kann das Gericht auch kalt mit
Brot essen.

 

Das Rezept hat uns Herr Endress aus dem Frankenland zukommen lassen. Er schrieb dazu :

Ich stamme aus Franken, einem Land der Klöße und des Bieres, und habe für Spätzle nicht viel übrig, aber wie ich gesehen habe verbindet uns die Liebe zum Spargel. Deshalb möchte ich Ihnen ein Rezept zukommen lassen, welches hervorragend schmeckt und das die
meisten Menschen nicht kennen. Ich habe es über den Spargelmarkt von einem Nürnberger Restaurant.

 

 
 

Rezepte > Rezepte-ohne-BildRezept : Spargelgemüse nach altdeutscher Art

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de