Bild : Aalener Kochbären
 

 

   
 

Schnittbohnen mit Speck

 
 

Grüne Bohnen

   
 

Zutaten als Beilage für 4 Portionen :

   
  • 500 g grüne Bohnen,
  • 50g durchwachsener Speck,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 EL Olivenöl,
  • ¼ L Fleischbrühe,
  • Salz,
  • weißer Pfeffer,
  • Bohnenkraut,

 

Bild: Schnittbohnen mit Speck
 
 

Zubereitung :

   

Grüne Bohnen waschen, fädeln und in dünne schräge Schnitze schneiden. Wasser und Salz in einem Topf zum kochen bringen und die Bohnen darin blanchieren..
Speck und die geschälte Zwiebel in feine Würfel schneiden und glasig werden lassen. Die blanchierten Bohnen dazugeben und etwa ¼ L Fleischbrühe , dann ca. 20 Min köcheln.

Schnittbohnen mit Speck sind die typische Beilage zu kurz gebratenem Fleisch.

 

 
 

Rezepte > Beilagen > Rezept : Schnittbohnen mit Speck

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken