Bild : Aalener Kochbären
 

 

   
 

Heilbutt - Steaks mediterrane Art

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 4 Heilbutt Steaks 2 cm dick,
  • 4 rote Tomaten,
  • 4 gelbe Tomaten,
  • 4 Sardellenfilets,
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 4 Frühlingszwiebeln,
  • Olivenöl,
  • 1/4 l Weißwein,
  • 1/2 EL gehackte Blattpetersilie,
  • Salz.
  • Rezept von www.kochbaeren.de

 

Bild : Heilbutt - Steaks mediterrane Art
 
 

Zubereitung :

   

Tomaten kurz in heißes Wasser geben, enthäuten. Sardellen mit kaltem Wasser abspülen und klein hacken. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Röhren der Frühlingszwiebeln abschneiden und in kurze Ringe schneiden. Die weißen Zwiebeln vierteln. Backofen auf 90°C vorheizen. Die Heilbutt Steaks kurz in heißem Olivenöl anbraten. Im Backofen warm stellen (maximal 5 Min.).

 

In einer großen Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen, darin die kleingeschnittenen Sardellenfilets "schmelzen" ( = braten bis sie zerfallen ). Die Knoblauchscheiben und die weißen Frühlingszwiebeln dazugeben und etwas Farbe annehmen lassen. Mit 1/4 l Weißwein ablöschen, Weißwein etwas reduzieren lassen. Tomaten und die Röhrchen der Frühlingszwiebeln zugeben 2 Min. dünsten lassen. Den Fisch auf die Teller verteilen, mit der Soße bedecken und mit Zuckerschoten und Weißbrot servieren.

 

 
 

Rezepte > Fisch Gerichte > Rezept : Heilbutt - Steaks mediterrane Art

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken