Bild : Aalener Kochbären
 

 

   
 

Bucatini mit Artischocken

 
 

italienisch Bucatini ai carciofi

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 300 g Bucatini ( Bucati , dünne Makkaroni ),
  • 12 kleine Artischocken,
  • Saft einer Zitrone,
  • ½ Tl Salz.

Für die Tomatensoße :

  • 600 g Tomaten,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • 60 g Möhren,
  • 60 g Staudensellerie ( Bleichsellerie ),
  • 2 EL Oliven - Öl,
  • 1/8 l Gemüsebrühe,
  • ½ Tl Thymian - Blättchen,
  • Salz,
  • Pfeffer aus der Mühle.
  • Rezept von www.kochbaeren.de
Bild : Bucatini mit Artischocken
 
 

Zubereitung :

   

In einen großen Gartopf 2 l Wasser und den Zitronensaft geben.
Den Stiel der Artischocken kurz unter dem Blütenansatz abschneiden, die kleinen äußeren Blätter abreißen, von den äußeren Blättern die Spitzen abreißen, bis die helleren inneren Blätter kommen. Den oberen Teil der Artischocken abschneiden. Mit einem großen scharfen Messer nochmals den oberen Rand der äußeren Blätter schräg abschneiden. Die Artischocken vierteln, die harten ( violetten ) inneren Blätter und das "Heu" entfernen und sofort in den Topf mit dem Zitronenwasser geben.

Die Artischocken 15 min. garen. In einem großen Topf 3 l Wasser zum kochen bringen. ( Erst ) In das kochende Wasser einen Esslöffel Salz
geben. Die Tomaten am Stielansatz kreuzweise einschneiden, kurz in das kochende Wasser geben, bis sich die Schale abziehen lässt.
Die Tomaten herausnehmen, 1 EL Öl und die Bucatini in das Wasser geben. Hitze reduzieren. In der angegebenen Garzeit ( ca. 10 min. ) bissfest garen.

Die Tomaten häuten, vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel
schneiden. Die Möhren und den Sellerie putzen und fein würfeln.

In einer großen, beschichteten Kasserolle Öl erhitzen und darin die Zwiebeln und den Knoblauch hell anschwitzen. Das Gemüse zugeben und kurz andünsten. Die Gemüsebrühe zugeben und 10 min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomatenwürfel zufügen. Die Kasserolle vom Herd nehmen. Die Bucatini abgießen, gut abschütteln und auf Teller verteilen. Die gut abgetropften Artischocken ebenfalls verteilen.

 

Die Soße über die Nudeln geben und mit Thymian bestreuen.


Bild : Artischocken zubereiten

Artischocken zubereiten

1) Den Stiel abschneiden

2) Die äußeren Blätter entfernen

3) Den oberen Teil abschneiden

4) Den Rand der oberen Blätter schräg schneiden

5) Die Artischocken vierteln

 

 

 
 

Rezepte > Pasta Nudel- Gerichte > Rezept : Bucatini mit Artischocken

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken