Bild : Logo Kochbären

 

 

   
 

Gulasch Suppe ( mexikanische Version )

 
 

mit Mais

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 1 kg Rindfleisch aus der Schulter,
  • 4 große Zwiebeln,
  • 3 Knoblauchzehen,
  • 3-4 EL Butterschmalz,
  • 1 L Fleischbrühe,
  • 1 ½ EL Paprika gemahlen, edelsüß,
  • 2 EL Tomatenmark,
  • 3/8 L kräftiger trockener Rotwein,
  • 4 kleine scharfe Chili Schoten,
  • 1 Dose Maiskörner,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Chilipulver,
  • 2 Bund Frühlings-Zwiebeln Rezept von www.kochbaeren.de

 

Bild: Gulaschsuppe mexikanisch
 

 

Zubereitung :

   

 

Das Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Schmalz in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten, danach die Zwiebeln glasig andünsten und den Knoblauch zufügen. Die Pfanne vom Herd nehmen und das Paprikapulver darüber streuen und gut unterrühren, mit der Fleischbrühe ablöschen. In einen großen Topf umfüllen. Das Tomatenmark und den Rotwein zugeben. Die Chili Schoten halbieren, die Kerne entfernen und in feine Ringe schneiden und zur Suppe geben. Zugedeckt die Suppe ca. 1 1/2 Stunde köcheln lassen bis das Fleisch butterweich ist.
Zum Schluß die Maiskörner abgießen und darunter rühren und erhitzen. Gulasch Suppe abschmecken, nach Bedarf noch etwas Chilipulver und die geputzten in feine Scheiben geschnittenen Frühlings-Zwiebeln darüber streuen und servieren.

Anmerkung :

Dazu essen wir gerne noch eine Scheibe kräftiges Bauernbrot.

 
 

Rezepte > Suppen und Eintöpfe > Rezept : Gulasch Suppe ( mexikanische Version )

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken