Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Wunder - Suppe zum Abnehmen

 
 

Ein Suppenrezept zum Abnehmen von Dieter und Doris

   
 

Zutaten fürPortionen :

Menge

Einh.

Zutat

200

g

Frühlingszwiebel

4

g

Knoblauch

800

g

Hähnchenbrust

350

g

Karotten

600

g

Kürbis

500

g

Broccoli

400

g

Tomate

500

g

Zucchini

300

g

Paprika

1500

ml

klare Gemüsebrühe

4

EL

fein gehackte Petersilie

1 Lorbeerblatt

Salz

frisch gemahlenen Pfeffer

 

Das ergibt pro Person :
527 kcal - 2186 kJ und 134 mg Cholesterin.


 

Bild : Wunder - Suppe zum Abnehmen

 

 

 
 
 

Zubereitung :

   

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauchzehe fein würfeln. Hähnchenfilet in Stücke schneiden. Möhren in Scheiben schneiden. Kürbis abtropfen lassen. Broccoli , Zucchini und Ingwer klein schneiden. Tomaten und Paprika vierteln , entkernen , würfeln. Chilischoten entkernen und in feine Ringe schneiden.

In einem Topf mit 1 EL Öl Lauchzwiebeln und Knoblauch andünsten. Mit 1 ½ l Brühe ablöschen und aufkochen. Fleisch und 1 Lorbeerblatt zugeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 12 Min. kochen. Gemüse hinzufügen und weitere 5 Min. kochen. Salzen und Pfeffern, Lorbeerblatt entfernen und mit Petersilie garnieren.

Hinweis :

Die Suppe wird als Riesenportion gekocht, im Kühlschrank aufbewahrt und portionsweise mittags und abends erhitzt.

Wir pürieren neuerdings die Portionen jeweils vor dem Essen. (Das Fleisch wird vorher aussortiert und danach wieder zugegeben)

Man darf essen bis man satt ist !Je mehr man isst, desto mehr Fettzellen verschwinden von Hüfte, Bauch und Po !!

Zum Frühstück gibt es 150 g fettarmen Joghurt mit Früchten, Obstsalat oder Omelett (nur vom Eiweiß)

 

 
 

Rezepte > Leichte Gerichte > Rezept : Wunder - Suppe zum Abnehmen

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de