Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Ausgebackener Blumenkohl

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 1 Rose Blumenkohl
  • 3 Eßlöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Glas Bier
  • 1/2 Teelöffel Maggi's Würze
  • Salz
  • Fett

 

 
 
 

Zubereitung :

   

Der halb weich gekochte Blumenkohl wird in schöne Röschen zerpflückt. Dann bereitet man aus Mehl, Bier, Ei, Salz und Maggi's Würze einen dicklichen Teig, taucht die Röschen darin ein und bäckt sie im rauchheißen Fett goldbraun aus.
Das ergibt eine leckere Beilage zum Sonntagsbraten.

 

Das Rezept stammt von Maggi's Kochschul- Rezepte ca. 1967

 

 
 

Rezepte > Gemüse Rezept : Ausgebackener Blumenkohl

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken