Bild : Aalener Kochbären
 

 

   
 

Schweinebraten mit Morchel-Rahmsoße

 
 

Aus dem "Cousances" Bräter

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 1 kg Schweinebraten (Schulter, Bug)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Wacholderbeeren
  • 2 Nelken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Öl (Brat- und Frittieröl)
  • 250 ml Weißwein
  • ½ Liter heißes Wasser
  • 200 g frische Morcheln
  • (oder 15 g getrocknete Morcheln)
  • 3 rote Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 1 kleine Stange Lauch (150 g)
  • 150 g Knollensellerie
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Tomate
  • getrockneter Thymian
  • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • 2 EL saure Sahne

Als Beilagen:

 

Bild: Schweinebraten mit Morchel-Rahmsoße
 
 

Zubereitung :

   

Für den Schweinebraten das Fleisch abspülen, trocken tupfen und ringsum mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne im heißen Öl von allen Seiten anbraten. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die getrockneten Morcheln in einer großen Tasse mit heißem Wasser übergießen.

Die Zwiebeln schälen, vierteln und mitbraten. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Im heißen Öl anrösten. Dann das Gemüse in den Cousances Bräter geben, den Wein und das Wasser zugeben. Wacholderbeeren mit der Breitseite des Messers zerdrücken und zusammen mit den Nelken und dem angeknickten Lorbeerblatt zugeben. Das Fleisch oben auf legen und den Deckel auflegen. Den Schweinebraten bei 180 °C 90 Minuten schmoren.

Den Schweinebraten aus dem Bräter nehmen und warm stellen. Den Bratenfond durch ein Sieb in einen Soßentopf passieren und aufkochen. Das Einweichwasser der Morcheln durch einen Kaffeefilter zur Soße geben. Die Morcheln aufschneiden und unter fließendem Wasser abspülen. Die saure Sahne einrühren und nochmals kräftig abschmecken und 10 Minuten kochen lassen.

 

Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Mit wenig Soße beträufeln, damit es nicht austrocknet.
Zum Schweinebraten mit Morchel-Rahmsoße essen wir am liebsten Semmelknödel oder Spätzle.

 

 
 

Rezepte > Fleisch Gerichte > Rezept : Schweinebraten mit Morchel-Rahmsoße

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken