Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Kalbsschnitzel gefüllt mit Caprese

 
 

schnelles Schnitzel mit leckerer Füllung

   
 

Zutaten für 2 Portionen :

   
  • 2 dünne Kalbsschnitzel,
  • 125 g Mozzarella ( Abtropfgewicht ),
  • 2 große Tomaten,
  • 2 Stängel Basilikum,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • 2 EL Olivenöl,

    Wenn Sie eine Soße wollen :

  • 100 ml Weißwein,
  • 1 Soßenwürfel,
  • heller Soßenbinder.

 

Bild : Kalbsschnitzel gefüllt mit Caprese
 
 

Zubereitung :

   

Die Tomaten in ½ cm dicke Scheiben schneiden, den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Basilikumstängel waschen und abschütteln. Die Kalbschnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Auf ein Schnitzel abwechselnd Mozzarella - Scheiben, Tomatenscheiben und Basilikumblätter schichten. Leicht salzen. Das zweite Schnitzel darüber legen und am Rand mit den Holzspießen feststecken. In einer beschichteten Pfanne mit dem Olivenöl von beiden Seiten anbraten.

Serviertipp :

Das Schnitzel halbieren und auf einem Salat anrichten. Dazu einfach ein Chiabata oder ein Stangenweißbrot aufschneiden.

Mit Soße :

Zwei Teller in den Backofen stellen und auf 100°C vorwärmen. Nach dem Braten, das Schnitzel auf das obere vorgewärmte Teller legen.
Die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Soßenwürfel und 100 ml Wasser zugeben und den Bratensatz loskochen. Mit Soßenbinder vorsichtig binden

 
 

Rezepte > Fleisch Gerichte > Rezept : Kalbsschnitzel gefüllt mit Caprese

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken