Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Seeteufel mit Rotweinsoße

 
 

Lotte, sauce beurre rouge

   
 

Zutaten für 2 Portionen :

   
  • 3 – 4 Seeteufelfilets (je 100 bis 120 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • Für die Sauce beurre rouge :
    ( ergibt etwa 250 ml )
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Butter,
  • 100 ml Rotwein,
  • 200 ml Fischfond
  • 3 EL Sahne
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 1 gehäufter TL violetter Traubensenf
    (Moutarde violette de Brive)

    Hier kaufen:

    Violetter Traubensenf
  • gekörnte Mehlschwitze, dunkel
  • Als Beilagen:
  • Chicorée in Sahnesoße
  • gebratene Zuckerschoten
  • Kochbeutel-Reis
Bild: Seeteufel mit Rotweinsoße
 
 

Zubereitung :

   

Für den Seeteufel mit Rotweinsoße bereiten wir zuerst den Chicorée in Sahnesoße nach unserem Rezept zu. Dann beginnen wir mit der Rotweinsoße. Dazu erst mal die Schalotte schälen und fein würfeln. Dann in Butter anschwitzen, leicht salzen,aufkochen und etwas einköcheln lassen. Die Knoblauchzehe mit der Messerklinge zerquetschen, häuten und fein hacken. Durch das zerquetschen wird der Geschmack intensiver. In die Soße geben. Nun mit Fischfond aufgießen und 10 Minuten zugedeckt kochen lassen.

Dann die Soße durch ein feines Sieb abseihen. Nun kommt die Kunst des Abschmeckens. Mit Salz den Geschmack öffnen, mit etwas Zucker und Sahne die Säure des Rotweines mildern, leicht pfeffern. Das I-Tüpfelchen kommt dann vom violetten Senf. Wer möchte bindet die Sauce beurre rouge nun mit etwas gekörnter Mehlschwitze.

In einer großen Pfanne werden zunächst die Zuckerschoten in Butter gebraten. Sie sind in etwa 3 Minuten bissfest gar. Nebenher den Kochbeutel Reis 10 Minuten kochen.

Dann – und das habe ich vergessen – die Pfanne mit Küchenpapier auswischen. Darum sind die Seeteufelfilets bei mir leicht „gesprenkelt“ geworden. Die Seeteufelfilets in frischer Butter ringsum braten. In 5 Minuten sind sie fast durch.

 

Chicorée und Reis auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Seeteufel Filets dazu legen und mit Rotweinsoße überziehen. Zuckerschoten dazu legen und schnell servieren. Dazu passt ein kräftiger Weißwein oder ein leichter Rotwein.

Gutes Gelingen wünschen die Kochbären.

 

 
 

Rezepte > Fisch Gerichte > Rezept : Seeteufel mit Rotweinsoße

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken