Bild : Logo Kochbären

 

 

   
 

Borschtsch Ukrainischer

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 750 g Rindfleisch,
    (500g Tafelspitz und 1 Beinscheibe),
    2-3 Suppenknochen,
    1 ½ l bis 2 l Wasser,
    1 Lorbeerblatt,
    Salz,
    Pfeffer,
    1 TL Kümmel,
    1 Bund Suppengrün
    ( 1 Karotte, 100 g Sellerie, 100 g Lauch )
    2 Zwiebeln,
    400 g Kartoffeln,
    300 g Weißkraut,
    3 Fleischtomaten,
    3 EL. Öl,
    1 Glas rote Beete,
    1 Becher Cremè fraîche ,
    3 EL gehackten Dill,

 

Borschtsch Ukrainischer
 

 

Zubereitung :

   

Für dieses Rezept Ukrainischer Borschtsch Fleisch und Knochen in Salzwasser mit einem Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Zwischendurch abschäumen und auf kleiner Flamme etwa 1 ½ Std. garen. Inzwischen das Suppengrün putzen. Zwiebeln und Kartoffeln schälen. Alles kleinwürfelig schneiden. Weißkraut in Streifen schneiden oder hobeln. Fleischtomaten überbrühen, häuten, entkernen und grob würfeln.
Öl erhitzen, Zwiebeln, Suppengrün und Weißkraut darin andünsten, mit Fleischbrühe auffüllen und 15 Min. köcheln.
Dann die Kartoffel Würfel und die Tomatenwürfel zufügen und weitere 10 Minuten garen.
Rote Beete klein schneiden , Fleisch in Würfel schneiden und alles nochmals erhitzen und abschmecken.

Den Ukrainischen Borschtsch mit Cremè fraîche und gehacktem Dill servieren.

 

 
 

Rezepte > Suppen und Eintöpfe > Rezept : Borschtsch Ukrainischer

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken