Bohnen-Tomaten-Salat

Von den Kochbären

31.08.2015


Zutaten für 4 Personen als Beilage

Rezeptbild Bohnen-Tomaten-Salat

Rezept drucken

Dieses Rezept der Kochbären drucken.

Mit "Seite einrichten" auf "Hochformat" einstellen.


Rezept Beschreibung

400 g zarte Buschbohnen

putzen und waschen, in einen Topf mit Salzwasser geben, aufkochen lassen und etwa 10 Minuten garen. Die Buschbohnen sollten noch bißfest sein. Während die Bohnen kochen,

4 Cocktailtomaten

anritzen und kurz ins kochende Bohnenwasser tauchen und dann häuten und halbieren. Die gegarten Bohnen anschließend in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Dann von einem Stück

Parmesan

mit einem Sparschäler oder Käsemesser Späne hobeln, ca. 50 g.

5 frische Minzeblätter

in Streifen schneiden.

Für die Marinade

In einer Schüssel

1TL scharfen Senf

und

3 EL Olivenöl

und

2 EL weißen Balsamicoessig

sowie

Salz

und

weißer Pfeffer aus der Mühle

mit einem Schneebesen verrühren. Evtl. auch noch

1 Prise Zucker

unterrühren.Nun die Bohnen, Cocktailtomaten, und die Minze unterheben. Den Salat kurz durchziehen lassen. Dann auf Teller verteilen und mit den Parmesanspänen verzieren und sofort servieren.

Dieser grüne Bohnensalat passt auch hervoragend zu gegrilltem Fleisch als Beilage.



Rezepte -> Salate

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de