Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Rettichsalat mit Orangenmarinade

 
 

   
 

Zutaten für 2 Portionen

   

Rettichsalat mit Orangenmarinade

  • 2 weiße Rettiche,
  • 1 roter Rettich,
  • 1 EL Rapsöl,
  • 1 TL Honig,
  • ½ TL Currypulver,
  • 3 EL frisch gepresster Orangensaft,
  • Salz,
  • frisch gemahlener Pfeffer aus der Mühle.
Bild : Rettichsalat mit Orangenmarinade
 
 

Zubereitung :

   

Rettichsalat mit Orangenmarinade

Den Rettich waschen, Seitenwurzeln etwas abschälen ohne den Rettich zu schälen. Honig und Curry in Orangensaft mit dem Öl verrühren, mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rettich fein in Stifte raspeln und unter die Marinade mischen. 5 Min. ziehen lassen.

Tipp der Kochbären zum Rettichsalat mit Orangenmarinade:

Zum Raspeln des Rettich verwenden wir einen Gemüsehobel,
bei dem die Schnittdicke fein eingestellt werden kann und der
gleichzeitig mit Messerchen dünne Streifen herstellt.

 

 
 

Rezepte > Salate > Rezept : Rettichsalat mit Orangenmarinade

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken