Artischocken marinierte frische Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 8 kleine Artischocken,
  • Saft einer Zitrone.
  • Eine passende verschließbare Plastikschüssel.

Für die Marinade :

  • 2 frische Peperoni ,
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig,
  • 3 EL Olivenöl,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • eine Prise Zucker.
Bild : Marinierte frische Artischocken

Artischocken marinierte frische

Eine große Schüssel mit Wasser und dem Saft der Zitrone bereit stellen. Die Artischocken entsprechend unserer Bildfolge in Achtel schneiden. Die Peperoni in dünne Ringe schneiden. Mit den anderen Zutaten zusammen eine Marinade herstellen. Die Marinade über die Artischocken Achtel verteilen und mindestens 1 Std. marinieren lassen. ( Können im Kühlschrank mehrere Tage marinieren. ) Mit Weißbrot servieren.

Artischocken marinierte frische Tipp :

Wem die ganz rohen Artischocken zu hart sind, der kann sie in kochendem Wasser 2 - 3 Min. blanchieren. ( Zu lange sollte man sie nicht kochen, da sonst die besten Inhaltsstoffe verloren gehen. )

Bild 1: Kleine violette italienische Artischocken

Bild: Vorbereiten der Artischocken zum Marinieren

Bild 2: Die äußeren Blätter oberhalb vom fleischigen Teil abbrechen

Bild: Die harten Blatteile abbrechen

Bild 3: Die harten Blatteile abschneiden

Bild: Die harten Blätter der Artischocke wegschneiden

Bild 4: frische Artischocken, in Achtel geschnitten - fertig zum Marinieren.

Bild : Die Artischocken in Achtel geteilt

Rezept drucken


Vorspeise, Rezept


  Bild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: Ziffer