Zucchini-Röllchen mit Thunfisch-Füllung Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 3 kleine Zucchini ,
  • 2 EL Olivenöl,
  • Salz,
  • Holzzahnstocher,
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft,
  • 1 EL Tomatenmark,
  • 1 EL gehackte Kapern,
  • Salz,
  • Cayennepfeffer,
  • 1 TL gehackte Blattpetersilie,
  • 1 Lauchzwiebel.
Bild : Zucchini - Röllchen mit Thunfisch - Füllung

Zucchini Röllchen mit Thunfisch-Füllung

Für die Zucchiniröllchen die Zucchini mit einem großen Messer der Länge nach in dünne ( 3 mm ) Scheiben schneiden, salzen. Etwas Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne mit dem Pinsel verteilen und erhitzen. Die Zucchini - Scheiben mit Küchenkrepp trocken tupfen und scharf anbraten.

Für die Füllung der Zucchiniröllchen :

Die weißen Teile der Lauchzwiebel fein hacken. Den Thunfisch abtropfen lassen, zerpflücken, mit Tomatenmark, Kapern, Blattpetersilie und der gehackten Lauchzwiebel vermengen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Auf jede Zucchini - Scheibe etwas Thunfischmasse aufstreichen, die Zucchini Scheibe einrollen und mit einem Zahnstocher feststecken.

Rezept drucken


Vorspeise, Rezept


  Bild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: Ziffer