Endivien Salat mit rohem Schinken Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 große Kartoffeln festkochend,
  • Salz,
  • 1 Kopf Endiviensalat,
  • 200 g Champignons,
  • 2 EL Butter,
  • 12 Scheiben rohen Schinken
    (Schwarzwälder Schinken oder westfälischer Schinken)

Zutaten für die Vinaigrette

  • 1 kleine Knoblauchzehe,
  • 6 EL weißen Balsamico Essig oder Weißweinessig,
  • etwas Salz und gemahlenen weißen Pfeffer,
  • 1 Prise Zucker,
  • 3 EL warmes Wasser,
  • etwa 8 EL kalt gepreßtes Olivenöl,
Bild : Endivien Salat mit rohem Schinken

Endivien Salat mit rohem Schinken

Den Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen, abgießen und auskühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Den Endiviensalat putzen, in warmen Wasser waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Pilze abreiben, blättrig schneiden und in heißer Butter goldbraun braten und danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.

 

Für die Vinaigrette den Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse drücken. Dann den Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Zucker und 3 EL Wasser gut verrühren und dann das Olivenöl langsam mit dem Schneebesen unterschlagen.

Endivien Salat mit rohem Schinken servieren:

Nun den Endiviensalat mit den Kartoffelscheiben vorsichtig mischen, mit der Vinaigrette anmachen und auf 4 Teller verteilen.
Mit Champignons bestreuen und mit jeweils 3 Scheiben Schinken anrichten.

 

Stangenweißbrot dazu reichen.

Rezept drucken


Vorspeise, Spargelgericht, Rezept


  Bild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: Ziffer