Spargelsalat Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Spargel weiß,
  • 1 Prise Salz,
  • 1 Prise Zucker,
  • 1 EL Butter,
  • 200 g mageren gerauchten Schinken,
    ( Lachsschinken od. Katenschinken ),
  • 4 Eier,

    Marinade für den Spargelsalat :

  • 4 EL Weißweinessig,
  • gemahlener Pfeffer,
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone,
  • 1 EL Worcestershiresauce,
  • 1/8 Liter Sonnenblumen Öl,
  • 1 EL glatte Petersilie fein gehackt,
  • 1 EL Schnittlauch,
  • 1 EL Dill fein geschnitten,

Kopfsalat Blätter zum Auslegen der Schüssel.

Bild : Spargelsalat aus gekochtem Spargel

Spargelsalat aus gekochtem Spargel

Den Spargel schälen, in 5 cm lange Stücke schneiden, in Salzwasser mit einer Prise Zucker und dem EL Butter 12 Minuten kochen (sollte noch knackig sein - ist aber Geschmackssache). Nach dem Garen abgießen und abkühlen lassen. Eier hart kochen, abschrecken, abkühlen lassen, pellen und achteln.

Marinade für den Spargelsalat :

Aus Essig, Salz, Zucker, Worcestershiresauce, Pfeffer und geriebener Zitronenschale ein Salatsoße rühren, zuletzt das Öl dazugeben und mit dem Schneebesen etwas sämig schlagen. Eine Salatschüssel mit den Kopfsalat Blättern auslegen. Den Spargel, Schinken die Eier und die Kräuter in der Schüssel anrichten und die Salatsoße über den Spargelsalat geben. Etwa 10 Min. durchziehen lassen.

 

Den Spargelsalat kühl mit Stangenweißbrot servieren.

Rezept drucken


Vorspeise, Spargelgericht, Rezept


  Bild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: Ziffer